|| Impressum || Satzung || Beitrittsformular ||
 
21 | 10 | 2018
Offensivspektakel der JSG: 43:21-Kantererfolg über TV Borken PDF Drucken
blogs - weibliche A1
Geschrieben von: Markus Hausdorf   
Sonntag, den 16. November 2014 um 19:43 Uhr

Die JSG TVK/ART hat den Zuschauern in der Sporthalle an der Rückertstraße in Düsseldorf-Rath am Sonntagnachmittag in der Oberliga der weiblichen A-Jugend ein Offensivspektakel geboten. Die Mannschaft um die mit elf Treffern erfolgreichste Torschützin Sophie Huckemann gewann die Partie gegen den TV Borken klar mit 43:21 (19:9). Désirée Tirier absolvierte heute ihr letztes Spiel im Trikot der Jugendspielgemeinschaft, sie geht nun für sechs Monate ins Ausland. Am kommenden Samstag gastiert die JSG zum Derby beim noch verlustpunktfreien Tabellenführer Neusser HV (19.30 Uhr, Sporthalle Reuschenberg)

Hochmotiviert und konzentriert ging die Mannschaft von Otto Bodor, der auf Laura Wilmes und Nora Rahioui verzichten musste, ins Spiel und erzielte durch Désirée Tirier und Sophie Huckemann die ersten beiden Treffer der Partie, die JSG führte in der 2. Minute mit 2:0. Diesen Vorsprung baute die Mannschaft Tor um Tor aus. So hieß es bereits nach vier Minuten 5:1 für die Gastgeberinnen. Die Gäste aus Borken konnten nun bis auf 3:5 verkürzen, doch die JSG war hellwach und konzentriert, setzte sich bis auf 8:3 (7. Minute) ab.

Otto Bodor konnte munter durch wechseln und so baute die Mannschaft in den hellgrauen Trikots den Vorsprung weiter kontinuierlich aus. Alina Bloß besorgte in der 28. Minute mit ihrem ersten Treffer für den ersten Zehn-Tore-Vorsprung (18:8). Beim Spielstand von 19:9 ging es für beide Teams in die Halbzeitpause.

Auch im zweiten Durchgang bekamen die Zuschauer einiges geboten. Der Torhunger der JSG war nicht gestillt. Beim Spielstand von 24:13 erzielte die JSG sieben Treffer am Stück und baute den Vorsprung auf 18 Treffer (31:13) aus. Der 31. Treffer war vielleicht auch der schönste an diesem Sonntagnachmittag: Désirée Tirier spielte den Ball von Rechtsaußen auf den Kreis und Marie Hennen netzte ein. Immer wieder gab es Szenenapplaus von den Zuschauern. Am Ende kam die JSG zu einem 43:21 (19:9)-Erfolg gegen den TV Borken.

Spektakulär waren aber nicht nur die Offensivaktionen der weiblichen A-Jugend der JSG TVK/ART: Beide Torhüterinnen - Greta Schiffmann in Halbzeit eins und Melanie Schindowski im zweiten Durchgang - zeichneten sich ein ums andere Mal aus und begeisterten die Zuschauer in der Sporthalle an der Rückertstraße mit Glanzparaden.

"Natürlich bin ich mit dem Spiel meiner Mannschaft und auch dem Ergebnis zufrieden", zog Otto Bodor nach der Partie gegen Borken ein positives Fazit. Am kommenden Samstag gastiert die JSG bei Tabellenführer Neusser HV.

Zum Schluss muss noch eins erwähnt werden: Der Auftritt des TV Borken hat zu einem tollen Handballspiel beigetragen. Auch wenn die Gäste chancenlos waren und eine klare Niederlage einstecken mussten, haben sie sich nie aufgegeben und immer wieder ihre Chancen gesucht. Der Auftritt des TV Borken mit ihrer Trainerin Eva Brun war äußerst sympathisch - ebenso die Eltern, die ihre Kinder unterstützt haben. Der TV Borken ist eine absolute Bereicherung für die Oberliga!


Aufstellung und Torschützen der JSG TVK/ART im Spiel gegen den TV Borken:
Greta Schiffmann, Melanie Schindowski - Nina Pitton (1/1), Désirée Tirier (3), Ksenia Chulina (6), Sophie Huckemann (11), Julia Russek (2), Sina Meyer (7), Ilka Lenz, Carla Herrmann (3), Pia Pitton, Tine Herbst (4), Alina Bloß (2), Marie Hennen (4)

 
Sponsoren
Nachrichten - Ticker
Männliche C1 – Jugend schafft verdient Verbandsligaqualifikation
Sonntag, 14. Juni 2015
Klaus Weyerbrock
mc1-vl
* * * * * * * *
Männl. C1: Verbandsligaaufsteiger !!!
Sonntag, 14. Juni 2015
Klaus Weyerbrock

* * * * * * * *
Männl. C1 spielt ihr Qualiturnier am 14. Juni in Schermbeck
Freitag, 12. Juni 2015
Klaus Weyerbrock

* * * * * * * *
Jugendqualifikationsspiele auf HVN-Ebene (aktualisierte Ergebnisse)
Freitag, 12. Juni 2015
Klaus Weyerbrock

* * * * * * * *
JSG TVK/ART beendet die Gruppenphase der HVN-Quali mit dem ersten Platz
Freitag, 12. Juni 2015
Klaus Weyerbrock
lena gegen kempen fb
* * * * * * * *
männl. C1 - TuSEM Essen C1 27:33 (16:16)
Donnerstag, 11. Juni 2015
Klaus Weyerbrock

* * * * * * * *
Spitzenspiel in Kempen: JSG will mit weiterem Erfolg in die Sommerpause starten
Dienstag, 09. Juni 2015
Markus Hausdorf

* * * * * * * *
Weibliche C1 spielt in der kommenden Saison in der Verbandsliga
Dienstag, 09. Juni 2015
Klaus Weyerbrock
wc1-verbandsligaaufstieg2
* * * * * * * *
Weibliche B auf Abschlussfahrt in Amsterdam, Trainerin Jutta Schmitz übergibt an Daniel Bergfeld
Dienstag, 09. Juni 2015
Klaus Weyerbrock
wb1-amsterdam
* * * * * * * *
TVK verpflichtet Jessica Herzog als C-Mädchentrainerin
Dienstag, 09. Juni 2015
Klaus Weyerbrock
jessica herzog
* * * * * * * *
B-Jugend erreicht Oberliga, Aretz neuer Trainer
Dienstag, 09. Juni 2015
Klaus Weyerbrock
mb1-oberligaaufstieg2
* * * * * * * *
Endspurt der TVK-Jugendteams um die Aufstiegsplätze am 7. und 10. Juni
Samstag, 06. Juni 2015
Klaus Weyerbrock

* * * * * * * *
DjK Adler Bottrop - männl. C1 14:30 (5:17)
Samstag, 06. Juni 2015
Klaus Weyerbrock

* * * * * * * *
Männl C1 – TV Lobberich C1 20:32 (10 :16)
Donnerstag, 04. Juni 2015
Klaus Weyerbrock

* * * * * * * *
Oberliga, Oberliga: JSG TVK/ART mit tollem Tempohandball zum Kantersieg über den TV Ohligs
Dienstag, 02. Juni 2015
Markus Hausdorf

* * * * * * * *
Lesenswert
Netzwerk
Facebook Twitter Google Bookmarks 
Sicherheitscheck